mentalmanagement gegen das "Getriebensein" >>>

 

Mentale Leistungsfähigkeit ist nicht so wichtig!
Mentale Fitness brauchen doch nur Sportler!
Wer nimmt schon jemanden ernst, der Mentalcoaching benötigt?

Glauben auch Sie, dass Sie die Anforderungen Ihres beruflichen Alltags auf Dauer ohne Unterstützung bewältigen können?

Manchmal sind Sie so gestresst, dass Sie sich fragen:

"Will ich so noch weiter machen?"

Vielen von uns ergeht es so - im gleichbleibenden Alltagstrott und in der Hektik, die vielen Anforderungen zu erfüllen, bemerken wir oft nicht, wie uns langsam die Luft ausgeht.

Unser Auto stellen wir regelmäßig zum Service, um nicht irgendwann einmal auf der Autobahn am Pannenstreifen stehen zu bleiben. Und was machen wir für uns? Behandeln wir unser Fahrzeug besser als uns selbst? Viele wundern sich dann, wenn sie nahe dem Burnout zum Stillstand kommen! Gönnen Sie sich auch einmal ein "Service" und tanken Sie rechtzeitig Kraft, Stärke und Energie.

Nehmen Sie sich wichtig!

Verändern Sie etwas - fangen Sie jetzt an.
Ihr Mentalcoach unterstützt Sie dabei!

Und nach wenigen Wochen erleben Sie, dass Sie nicht nur aus dem Gefühl des "Getriebenseins" aussteigen, sondern auch an Lebensqualität, Freude an Ihrer Leistung und Kraft gewinnen, so dass Sie nun Ihre Erfolge auch wahrnehmen und genießen können.

Der Mentalcoach erarbeitet mit Ihnen Ihre individuellen Ziele und Wege. Gemeinsam setzen Sie das maßgeschneiderte Konzept um und der Coach begleitet Sie dabei, während dieses zeitlich begrenzten Prozesses die neuen Möglichkeiten in Ihren Alltag zu integrieren.

Dieses Thema interessiert mich:

email direkt an den Projektleiter
wolfgang.jaeger@mentalmanagement.at
Infomaterial downloaden

hier klicken

allgemeine Anliegen oder Anfragen
hier klicken

<< zurück zur Übersicht >>